Die Ironie-Kaskade

„Reaction-Videos“ aus der Tube sind gerade der Shit! Youtuber starren auf andere Youtuber. Krass! Besser gesagt, gefühlte Alpha-Spacken schauen vermeintlichen „Opfern“ bei banalen Tätigkeiten zu und zeigen dann ihre eigenen, „lustigen Reaktionen“ auf das Gesehene. „Lustige Reaktion“ meint, hier mal ’nen dummen Spruch und da mal ein blödes Gesicht zu machen. Ihre „Bespaßungs-Kunst“ äußert sich…

Schon wieder?

Oh Mann, es geht also schon wieder los. Killerspieldebatte die hassenichgesehendste – Drölf.Punkt.Null – Es heißt, man habe auf dem Rechner des Attentäters von München Counterstrike gefunden und es wäre jetzt angebracht über „DIESES-WORT-AUS-DER-HÖLLE-DER-EWIGEN-UNTOTEN-DAS-MAN-SO-GERNE-VERGESSEN-UND-VREDRÄNGT-HÄTTE“ zu reden und das Deja-Vu ist so stark, dass es eine Erschütterung der Macht auslöst. Der Drang zur Fazialpalmierung ist stark…

Vorschlag

Werter Low-Level-Individualist Wenn du feststellst, dass die Summe deiner Vorlieben nicht ausreicht, um dich (in deinen eigenen Augen) für die Welt interessant zu machen und du deshalb immer nur auf solche Eigenschaften zurückgreifen musst, die du mit vielen anderen teilst (deine Sexualität, dein Heimatort, dein Lieblingsspielzeug etc.), um eine gewisse Selbstwert-Augenhöhe zu erreichen, dann hast…

Wer’s glaubt

Zunächst muss ich ein wenig ausholen Religion und Glaube sind falsche Versprechen. Genauer, halb(gar)e, an Bedingungen geknüpfte Heilsversprechen mit angehängten Drohungen – Wie janusköpfige Glückskekse mit integrierter Arschkarte. Das Versprechen: „Du machst jetzt widerstandslos, was man dir sagt und wenn du nicht aufmuckst, dann bekommst du nach deinem Tod vielleicht eine Belohnung – ansonsten machst…

Warum Facebook polarisiert

Zunächst mein Geständnis: Ich nutze Facebook. Ja, ich gebe es zu. Warum ich das mache und wie ich dazu stehe werde ich auch erläutern, denn es polarisiert nicht nur viele Menschen, sondern sogar mich selbst. Facebook reißt mich innerlich entzwei, weil es Vorteile hat, die es auch gleich wieder konterkariert.   Warum Facebook? Was ist…

Wie man in den Wald hineinruft…

Ich lese jetzt bereits seit Jahren immer wieder, dass Hass, Wut und in Worte gepresste Scheiße, das kommunikative Milieu im Netz verschmutzen. Dass die Verschmutzung der Internetperistase von einem kommunikationsunfähigen Pöbel verbreitet würde, dem man beikommen müsse, weil er die gesamte Atmosphäre vergifte. Der Furor wuchere ungezügelt im Netz und schuld daran sei das teilhabende…

Mediale Lügenmärchen

Die Massenmedien sind die noch heute existierenden Wege ins alte Rom, die Sendeanstalten der verlängerte Arm Neros und sämtliche „modernen“ TV-Formate die Gladiatorenkämpfe der Neuzeit – Nichts anderes als Brot und Spiele für die neue, beschleunigte Welt! Da sind die Nachmittags- „Talkshows“ (der Name ist schon irreführend, wenn man bedenkt, dass die Gäste in den…

Das Ende der Diskussion

Interaktiver Diskurs, also Leser-Kommentare und private Meinungen zu den Publikationen offizieller Medien, sind das, woraus journalistische Texte im Netz überhaupt erst einen besonderen Wert beziehen. Eine große Diversität in den Kommentaren und entsprechend unterschiedliche Denkanstöße aus verschiedenen Perspektiven ermöglichen ein deutlich vielschichtigeres und deshalb genaueres Bild von der Wirklichkeit, als es die einseitigen Ansichten einer…